Nike Dunk – entdecke das Kult Modell mit Swoosh

Die Streetwear kennst du nicht erst seit heute. Es ist dein Planet, deine Welt – dies ist deine Leidenschaft. Du erkennst viele Neuheiten und noch mehr Klassiker. Aber gehört der Nike Dunk auch dazu? Nun, da wir uns dem vierten Jahrzehnt seit der Veröffentlichung dieser Schuhe nähern, sind sie wieder im Trend und beweisen, dass die besten Lösungen nie aus der Mode kommen. Und wenn ja, dann musst du sie einfach kennenlernen!

In der Welt des Basketballs

Sportliche Inspirationen haben schon immer die Streetwear beherrscht. Verschiedene Bereiche haben unsere Aufmerksamkeit erregt, aber es ist nicht zu leugnen, dass der Basketball den städtische Vibe am besten einfängt. Vielleicht ist das der Grund, warum der Nike Dunk so schnell angenommen wurde - und eine solche Revolution auslöste, wenn auch zunächst nicht in der Welt der Straßentrends. Wie konnte das passieren? In den 80er Jahren erlebte der College-Basketball einen wahren Höhenflug. Immer mehr Menschen interessierten sich für die Spiele, sahen zu und fieberten mit und die Schüler feuerten ihre Kollegen auf dem Spielfeld an. Es war eine Zeit voller Leidenschaft und des Engagements für das, was uns wichtig war und Trends, sowie Strömungen führten zu dem Slogan "Be true to your school". Nike, der bereits mit seinem Air Jordan Schuh für Aufsehen gesorgt hatte, machte sich sofort an die Arbeit, um den perfekten Schuh für den jungen Basketball-Champion zu entwickeln - bequem, strapazierfähig und gleichzeitig tadellos im Design. So ist der Nike Dunk entstanden. Aber wie die Geschichte gezeigt hat, hat sich dieses perfekte Design nicht nur auf den Basketballplätzen der Welt bewährt…

Nike Dunk Sneaker

Ein Vermächtnis, das man nicht verpassen sollte

Der Nike Dunk wurde schnell von College-Basketball Champions anerkannt. Aber wusstest du, dass dieses Modell ursprünglich einen anderen Namen erhalten sollte? Die Designer wollten den neuen Entwurf eigentlich College Color High nenen, aber Peter Moore änderte seine Meinung. Inspiriert von den Mustern, die bei der Produktion verwendet wurden, beschloss er, dass sie einfach Nike Dunk heißen sollten. Als er schließlich sein Debüt feierte, bemerkten die Fans der Marke sofort die Ähnlichkeit mit den Vorgängermodellen, den hochgelobten Terminator Sneaker und dem bereits legendären Air Jordan 1. Und das war nicht nur ein Eindruck, denn die neuen "Dunks" garantierte den gleichen hervorragenden Komfort und Stil wie die berühmten Originale. Sie hatten jedoch etwas völlig Neues; ein Element, das sie von den anderen abhebt - eine Sohle mit Eigenschaften, die nicht von dieser Welt sind. Er wirkte unwirklich, fast magisch, denn obwohl er schmal und leicht war, begeisterte er selbst die Meister des Basketballplatzes mit seiner Haltbarkeit. Doch wie du weißt, ist der Basketball nicht für seine zarte Seite bekannt! So kam der Nike Dunk zum wahrem Ruhm. Bereits im Sommer 1985 beschloss der Hersteller, Modelle in den Farben verschiedener berühmter Mannschaften auf den Markt zu bringen und startete damit das legendäre Projekt College Colors. Es war das erste Mal, dass solch kräftige Farben bei einem Schulwettbewerb eingesetzt wurden. Damals wurde der Slogan "Be true to your school" kreiert. Und das ist die Wahrheit, die Authentizität, die Essenz der modernen Streetwear, nicht wahr? Wir sehen hier eine echte Übereinstimmung - und das ist noch nicht das Ende der Geschichte!

Nike Dunk – ändere die Spielregeln!

Dabei begann alles mit einer wahren Explosion des Interesses und der Popularität. Irgendwann verschwand der Nike Dunk von der Bildfläche. Die Designer der Marke haben sich weiterentwickelt und suchten nach neuen Lösungen und Technologien. Zum Glück haben sie die wirklich guten Dinge nicht vergessen - und die Sneakerheads auch nicht! Bereits in den späten 90er Jahren kehrte der Nike Dunk wieder in Originalfarben, als Antwort auf die sehnsüchtigen Erinnerungen echter urbaner Modefans und… Skater zurück, die gezeigt haben, wie vielseitig dieses Modell war. Seitdem erfreut es sich an einer zunehmenden Beliebtheit. Die Designer arbeiteten weiter daran und schlugen neue Versionen und Verbesserungen vor. Sie erkannten das Interesse der Skateboard-Fans und kreierten eine Version mit einem Obermaterial aus Wildleder, das perfekt für Skateboarder ist. Für die Fans des Retro-Feelings der 80er Jahre wurde stattdessen ein klassisches Modell in einem ebenso klassischen Farbschema vorgeschlagen. Aber auch für diejenigen, die gerne die Moderne mit der Vergangenheit verbinden, ist etwas dabei. Verschiedene Kooperationen, u. a. mit Stussy, der Marke Undefeated oder dem französischen Modehaus A.P.C., haben einige sehr erfolgreiche Modelle hervorgebracht, die immer noch Interesse wecken. Und was als nächstes passieren wird? Wir warten noch immer. Denn eines ist sicher - die Nike Dunk Silhouette ist zu einer Ikone geworden und die Designer haben noch nicht das letzte Wort gesprochen. Es ist eine Linie, die man auf jeden Fall im Auge… und im Kleiderschrank, behalten sollte. Bist du dabei, Sneakerhead?

CHECKE DIE SNEAKER NIKE DUNK

79.99 €

94.99

69.99 €

79.99

64.99 €

74.99 €

[script]$(document).ready(function() {$(window).scroll(function() { if ($(window).width() > 1024) {if($(this).scrollTop() >= $('.b-footer').offset().top - 1000) {$('.sidebar').addClass('is-sticky');} }}); });[/script]
×
[script]/*$(document).ready(function() { /* MP - Bug ENPSUP-12079 */ /* $('#js-header').mouseenter(function() { $('.zoomContainer').css('z-index', '0'); }); $('#js-header').mouseleave(function() { $('.zoomContainer').css('z-index', '100'); });});$(document).ready(function() { $('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_loyaltyClubJoin').change(function(){if($(this).is(':checked')) {$('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_consentForm_consent_1720_0').attr('required', '');} else {$('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_consentForm_consent_1720_0').removeAttr('required');}});});*/[/script]